Menü
Anmelden
Wetter wolkig
10°/4°wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen

Home Sonderthemen Bauen & Wohnen Viel Komfort bei wenig Verbrauch
14:19 16.10.2020
Angenehm warm, komfortabel und p egeleicht: Ein Keramik-Klimaboden bietet viele Vorteile, ob im Neubau oder in der Sanierung. FOTO: HLC/SCHLÜTER-SYSTEMS
David Felkl Malerfachbetrieb

Wohlige Wärme bei niedrigem Energieverbrauch: Ein intelligenter Keramik-Klimaboden sorgt auf umweltschonende Weise für ein angenehmes Wohnklima im ganzen Haus. Dank eines niedrigen Systemaufbaus kommt die milde Wärme schnell an der Oberfläche an und wird gleichmäßig verteilt. So wird Wohlfühlen großgeschrieben.

Ofenscheune Rollshausen

In Kombination mit der ausgezeichneten Wärmeleit- und Speicherfähigkeit von Fliesen oder Natursteinplatten arbeiten dünnschichtige Fußbodenheizungen extrem effizient und verbrauchsarm. Aufgrund der patentierten Konstruktion benötigen sie eine im Vergleich zu anderen Heizungen geringe Vorlauftemperatur in den Heizrohren. Und weil das System besonders reaktionsschnell ist, ist sowohl eine energie- und kostensparende Nachtabsenkung als auch der Betrieb mit regenerativen Energiequellen problemlos möglich. Bauherren und Renovierer, die das System über einen längeren Zeitraum getestet haben, berichten von Energieeinsparungen von mehr als 20 Prozent gegenüber ihrer vorherigen Heizung. Das schont nicht nur das eigene Portemonnaie, sondern auch die Umwelt.

Aufgrund der niedrigen Konstruktionshöhe und des intelligenten Aufbaus arbeitet das System besonders effizient und benötigt wenig Energie. FOTOS: HLC/SCHLÜTER-SYSTEMS
Aufgrund der niedrigen Konstruktionshöhe und des intelligenten Aufbaus arbeitet das System besonders effizient und benötigt wenig Energie. FOTOS: HLC/SCHLÜTER-SYSTEMS

Vorteil für Allergiker

Darüber hinaus entsteht eine gesunde Wohnatmosphäre, denn im Gegensatz zu konventionellen Heizkörpern wirbelt der Keramik-Klimaboden kaum Staub vom Boden auf, da er nur geringe Luftbewegungen produziert. Weil sich keramische Fliesen und Natursteinplatten zudem leicht reinigen lassen, können auch Allergiker hier befreit durchatmen. Das System kann bereits ab einer Konstruktionshöhe von lediglich 25 Millimetern plus Belag eingebaut werden – ideal für Renovierungs- und Sanierungsarbeiten, bei denen die Raumhöhe begrenzt ist. Es umfasst verschiedene Lösungen für jede Art von Bauvorhaben. Alle Informationen dazu bieten Ratgeberseiten im Internet. Dort stehen auch die Erfahrungsberichte unabhängiger Bauherrenfamilien zur Verfügung. Zusätzlich können Bauherren Beratung in ausgesuchten Fliesen- und Baustoffausstellungen erfragen. Hier werden vor Ort anschaulich die Eigenschaften und Vorteile des Keramik-Klimabodens dargestellt. HLC

4
/
16
Datenschutz