Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen

Home Sonderthemen Freizeit & Familie 16 Jahre draeger + heerhorst in Gieboldehausen
08:42 11.01.2019
Die Videospaltlampe erstellt ein Foto des Auges zur Anpassung der Kontaktlinsen. FOTO: MAH

Das Jahr 2019 steht für den Augenoptiker draeger + heerhorst ganz im Sinne eines Jubiläums. 150 Jahre ist das regionale Unternehmen jetzt am Markt, ist 1999 ins Eichsfeld expandiert und hat dort – neben seinen Filialen in Duderstadt und Leinefelde – auch seit 2003 eine Dependance in Gieboldehausen.

„In Gieboldehausen fühlen wir uns wohl und sind sehr froh, dass wir den Standort in der Marktstraße 1 haben. „Die nächsten 150 Jahre werden wir in Gieboldehausen voll machen“, sagt Geschäftsführer David Gerlach augenzwinkernd.

Winteraktion bis 15. Januar

Das Jahr fängt für die Kunden von draeger + heerhorst gut an. Denn die Winteraktion läuft bis zum 15. Januar. Das bedeutet, dass sich noch vier Tage die Gelegenheit zum Sparen bietet. Gleitsichtbrillen werden bis Mitte des Monats mit 120 Euro, Einstärkenbrillen mit 60 und Kinderbrillen mit 35 Euro Ersparnis auf den Normalpreis angeboten. Ein gutes Angebot, denn gerade zum Jahresanfang ist jeder Euro mehr im Portemonnaie viel wert.

„Werden kräftig investieren“

Die Freude darüber, über 150 Jahre am Markt zu sein, macht sich nicht nur über reduzierte Preise bemerkbar. „In Gieboldehausen werden wir dieses Jahr kräftig investieren“, kündigt Gerlach an. Insbesondere was die Anpassung von Kontaktlinsen betrifft, werde man von der Messe Ende Januar mit vollen Händen heim kommen. Diesen Service wird Draeger + Heerhorst noch erlebbarer für seine Kunden gestalten. Gerlach: „Denn das was wir in Duderstadt und Leinefelde bereits anbieten, möchten wir auch unseren Kunden in Gieboldehausen ermöglichen.

Das eigene Auge sehen

Worauf sich Kunden in Gieboldehausen freuen können, nennt sich Videospaltlampe. Musste man sich beim Anpassen von Kontaktlinsen bislang auf die Worte des Optikers verlassen, ermöglicht es die neue Technik, das eigene Auge auf dem Monitor zu sehen. „Bis zu 40fach kann die Videospaltlampe den sichtbaren Teil des Auges vergrößern, sodass wir die Untersuchung, also die Anpassung der Linsen, begreifbar und nachvollziehbar machen können“, erläutert David Gerlach. Draeger + Heerhorst hat sich über die 150 Jahre immer weiter entwickelt, dabei viel in Technik, Service und Personal investiert. Die neue Videospaltlampe ist ein aktuelles Beispiel dafür.


Sie mache Untersuchungen transparenter und nachvollziehbarer. „Denn unsere Kunden sehen nicht, was in ihrem Auge passiert, so Gerlach, und zieht den Vergleich zu einer Kfz-Werkstatt, die im Hintergrund am Auto werkelt. „Wir möchten dass unsere Kunden wissen, wofür sie ihr Geld ausgeben.“

Technik vom Allerfeinsten

Mt der Videospaltlampe sieht der Augenoptiker gemeinsam mit den Kunden die Beschaffenheit der Linse und deren Umgebung. „Wir können aufzeigen was wir machen müssen, um eine optimale Anpassung der Kontaktlinse an das Auge zu erreichen, den Sitz zu kontrollieren und Bewertungen abgeben zu können.“ Diese Untersuchungen, so genau sie auch sind, seien jedoch nicht als medizinische Maßnahme zu verstehen, betont Gerlach.

Eine billige Linse die nicht angepasst ist, könne Unverträglichkeiten hervorrufen. Diese Technik sei „vom Allerfeinsten“, und kann kleinste Veränderungen gut sichtbar machen. „Sie zeigt uns, wo wir bei der Anpassung aufpassen müssen, sodass die Linse gut sitzt und das beste Ergebnis bringt. Das Anpassen der Sehstärke ist ein anderes Kapitel.“ Nach einer bestimmten Tragezeit wird das Auge mit den zu Beginn angefertigten Aufnahmen verglichen und bewertet. Gerlach: „Kontaktlinsen lassen sich bei uns mit und ohne Service kaufen. Der reine Kontaktlinsenpreis ist nicht viel höher als im Internet. Der Service lässt sich dazu buchen. Dieses System haben wir vor etwa drei Jahren eingeführt und es macht es für die Kunden transparenter.“

Kontakt:

37434 Gieboldehausen
Marktstraße 1
Telefon: 05528/999599
Öffnungszeiten:
Mo–Fr 9 bis 18 Uhr
Sa 9 bis 13 Uhr


Datenschutz